Günstige Reifenmodelle und Felgen online finden – unsere Tipps

RitaE / Pixabay

Wer seinen PKW mit neuen Reifen oder Felgen ausstatten will, braucht heute nicht mehr lange nach den passenden Produkten zu suchen. Im Internet bieten Reifenhändler komfortable Suchmöglichkeiten, mit deren Hilfe man in Sekundenschnelle die passenden Reifenmodelle für den eigenen Wagen findet.

Dabei kann man auf die Produkte aller führenden Reifenhersteller zurückgreifen. Es stehen somit mehrere zehntausend Räder und Felgen zur Verfügung.

Reifenmodelle in Sekundenschnelle finden

Um die Suche nach den geeigneten Reifen für das eigene Auto zu erleichtern, kann man einen einfach zu bedienenden Reifenkonfigurator nutzen. Hier kann man mehrere Suchparameter eingeben, wie zum Beispiel die benötigte Grösse oder die Marke. Auch Typ und Modell des Fahrzeugs können angegeben werden. Die Suchergebnisse werden dann übersichtlich aufgelistet. Mit praktischen Sortier- und Filterfunktionen können dann die am besten passenden Suchergebnisse herausgefiltert werden.

Hochwertige und günstige Reifenmodelle finden

Selbstverständlich lässt sich bei der Reifensuche auch das Preis-Leistungs-Verhältnis berücksichtigen. So können Sie gezielt nach Reifenmodellen der Premiumklasse oder nach günstigen Angeboten Ausschau halten. Vor der Suche kann man eine Preisspanne angeben, so dass man nur Ergebnisse erhält, die sich in dieser Preisklasse bewegen.

Reifenmodelle schnell, einfach und günstig bestellen

Wer die passenden Reifenmodelle für das eigene Auto gefunden hat, kann sie sich direkt nach Hause liefern lassen. Wenn man die Montage der neuen Reifenmodelle einem Fachmann überlassen will, kann man die Bestellung auch an einen Servicepartner oder eine Werkstatt versenden lassen. Hier kann man dann einen Termin für den Reifenwechsel vereinbaren. Die Lieferung erfolgt innerhalb weniger Werktage.

Wann steht ein Reifenwechsel an?

Wie lange Reifenmodelle halten hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. Dazu zählen die Qualität der Modelle, die gefahrenen Kilometer, der Fahrstil, Witterungs- und Strassenverhältnisse sowie die Reifenart (Winterreifen, Sommerreifen, Ganzjahresreifen). Eine pauschale Lebensdauer der Reifenmodelle lässt sich also nicht bestimmen.

Daher sollte man den Zustand der Räder regelmässig überprüfen. Bei sichtbaren Rissen oder eingefahrenen Nägeln sollte sofort ein Reifenwechsel erfolgen. Ausserdem ist auf das Profil zu achten. Die Mindestprofiltiefe von 1,6 Millimetern darf nicht unterschritten werden. Das Fahrverhalten verschlechtert sich aber schon ab einer Profiltiefe von drei Millimetern bei Sommerreifen und vier Millimetern bei Winterreifen. Mit einem rechtzeitigen Reifenwechsel kann man Sicherheit und Fahrkomfort verbessern.

Den passenden Pneu im Reifenkonfigurator finden

Ein Online-Reifenkonfigurator ist im Vorfeld des Reifenwechsels eine nützliche Hilfe. Als Angaben werden Modell und Typ des Autos sowie die Reifengrösse benötigt. Letztere kann am alten Rad abgelesen werden. Auf der Grundlage dieser Angaben listet der Konfigurator alle geeigneten und verfügbaren Reifenmodelle für Ihr Fahrzeug übersichtlich auf. Diese Liste kann man dann mit weiteren Angaben filtern. So kann man sie beispielsweise nach Marken oder Preisen sortieren. Zu jedem Reifenangebot können detaillierte Informationen abgerufen werden. Auch Links zu Kunden- und Testberichten sind vorhanden.

So können Sie sich vor dem Reifenwechsel rundum über Reifenmodelle und Felgen informieren und finden im Online-Shop schnell den Pneu, der zu Ihren Anforderungen passt. Mit Hilfe des Konfigurators kann man auch gleich neue Felgen aus Aluminium oder Stahl auswählen. Auch Kompletträder stehen im Angebot.

Günstige Reifenmodelle und Felgen online finden – unsere Tipps

3,9 (77,5%) 8 Artikel bewerten



Kommentar hinterlassen