Limousinenservice in Chicago setzt erfolgreich auf Tesla

Tesla Model S P85D

Der Limousinenmarkt in Chicago hat einen harten Wettbewerb. In diesem Kampf möchte sich der Unternehmer Abdullah Illahi mit einem besonderen Konzept durchsetzen. Sein neu gegründeter Limousinenservice hat eine Flotte mit umweltfreundlichen Limousinen von Tesla.  In seiner Marketingkampagne wirbt er seine Fahrzeuge seien die Einzigen auf der Welt, welche Innen wie Außen komplett schwarz sind.

Die Idee ist erfolgreich! „E-Motion Chicago“ ist in der nächsten Zeit voll ausgebucht. Die Flotte umfasst sechs Tesla Model S und kommt dauerhaft zum Einsatz.  Durch den unerwarteten Erfolg hat Gründer Illahi gleich weitere sechs Autos des gleichen Models bestellt. Gegenüber HybridCars.com erzählt er: „Wir sind vollkommen ausgebucht und ich organisiere gerade andere Tesla-Besitzer, damit diese uns ein wenig entlasten können.“

Illahi ist überzeugt, dass seine Fahrzeuge niedrigere Kosten bei den Inspektionen haben werden und er damit ein besseres Geschäft machen kann. Durch den großen Erfolg plant er bereits den Service in weiteren Städten anzubieten. Ganz oben auf der Liste steht New York.  „Wir haben viele Stammkunden aus New York. Sie lieben Teslas und würden sich freuen, wenn wir unseren Service an die Wall Street bringen“ erzählt der Unternehmer. Auch in Los Angeles sollen seine Fahrzeuge bald auf den Straßen unterwegs sein.

Mittlerweile hat auch die Konkurrenz diese Idee schätzen gelernt und Tesla Autos in die eigene Flotte aufgenommen. Doch sie können nur schwer gegen steuern, denn E-Motion hat sich inzwischen einen festen Platz auf dem Limousinenmarkt in Chicago erarbeitet und einen Namen. Es bleibt abzuwarten, ob sich die Firma auch in anderen Großstädten durchsetzen kann.

Bild: Tesla

Limousinenservice in Chicago setzt erfolgreich auf Tesla
4,5 (90%) 4 Artikel bewerten



Über Nicolas Sender (167 Artikel)
Nicolas ist seit drei Jahren als Blogger im Web aktiv. Mit krimizeitschrift.de hat er eine beliebte Anlaufstelle für Krimifans im Internet geschaffen. Hier veröffentlicht er aktuelle News zu Elektro- und Hybridautos.

Kommentar hinterlassen