Deutsche Post setzt auf Elektroautos

streetscooter

Die Post kommt in Zukunft lautlos. Die Automobilwoche berichtet, dass Unternehmen plane kleine elektrische Lieferwagen. Zu diesem Zweck hat DHL einen Vertrag mit der StreetScooter GmbH unterzeichnet. Die Höhe der Investition ist der Öffentlichkeit bislang nicht bekannt.

Entwicklungs- und Produktionsrechte sollen von der Post übernommen werden, ebenso die Mitarbeiter. Die 2010 geründete StreetScooter GmbH beschäftigt derzeit 70 Mitarbeiter. Seit letztem Jahr wurden in Aachen bereits etwa 200 StreetScooter-Fahrzeuge am Band hergestellt. Seit 2011 arbeitet die Post mit der Autofabrik zusammen. So entstand ein Fahrzeug, welches exakt auf die Bedürfnisse der Paketlieferanten zugeschnitten ist.

Einige der Elektroautos sind bereits im Einsatz. Unter dem Projektnamen „CO2-freie Zustellung Bonn“ fahren in der ehemaligen Bundeshauptstadt bereits zwanzig Fahrzeuge auf den Straßen und liefern täglich Pakete aus. In der Stadt soll bis 2016 die komplette Postflotte elektronisch fahren. Anfang 2015 werden ungefähr 100 Fahrzeuge in ganz Deutschland mit Elektroantrieb und dem Aufdruck von DHL in Bonn und an anderen Stützpunkten im Land unterwegs sein.

Die Focus Online-Information berichtet im kommenden Jahr könnten bereits bis zu 10.000 Fahrzeuge jährlich produziert werden. Der landesweite Umstieg auf umweltfreundliche Autos kann demnach bereits 2015 gestartet werden. Ob man das vonseiten der Post tatsächlich direkt tun möchte ist nicht klar. Höchstwahrscheinlich wird man sich dazu jedoch in jedem Fall entscheiden, denn die Unterhaltskosten für eine Elektroflotte sind schätzungsweise auch kostengünstiger und können somit die Gewinnspanne des Unternehmens vergrößern. Gleichzeitig wird das Image der Firma dadurch natürlich langfristig verbessert.

Es bleibt abzuwarten, wie sich dieses Projekt der Post weiterentwickeln wird. Sofern die Umsetzung ohne größere Schwierigkeiten verläuft, werden sich höchstwahrscheinlich auch andere Logistik-Unternehmen näher mit dieser Idee auseinandersetzen.

Foto: PR Deutsche Post DHL

Deutsche Post setzt auf Elektroautos
3,86 (77,14%) 14 Artikel bewerten



Über Nicolas Sender (167 Artikel)
Nicolas ist seit drei Jahren als Blogger im Web aktiv. Mit krimizeitschrift.de hat er eine beliebte Anlaufstelle für Krimifans im Internet geschaffen. Hier veröffentlicht er aktuelle News zu Elektro- und Hybridautos.

Kommentar hinterlassen