BMW präsentiert 3er als Plug-in-Hybrid

BMW 3er Plug-in-Hybrid

Der Hersteller BMW zeigte nun den 3er mit Plug-in-Hybrid, der laut den Angaben des Unternehmens aus Bayern im Jahr 2016 als Serienmodell auf den Markt kommen soll.

Der BMW 3er Plug-in-Hybrid verfügt über eine gesamte Systemleistung von 245 PS und kann per Elektroantrieb insgesamt 35 Kilometer weit fahren. Rein elektrisch erreicht das Fahrzeug von BMW zudem eine maximale Geschwindigkeit von 120 km/h.

BMW 3er Plug-in-Hybrid wird rund 40.000 Euro kosten

BMW-Projektleiter Helmuth Wiesler gibt an, dass der Dreier das volumenstärkste Modell im Premiumsegment darstellen und einen großen Beitrag zur Senkung vom Flottenverbrauch und Reduzierung der CO2-Abgase liefern wird. Wie BMW beschreibt, verbraucht der 3er 2,1 Liter Benzin auf 100 Kilometer. Dies entspricht einem CO2-Ausstoß von nur 50 g/km. Als Preis nennt der Hersteller für den 330e gut 40.000 Euro. Damit bewegt sich das Modell auf einem recht ähnlichen Niveau wie der aktuelle BMW 328i. Vor wenigen Tagen enthüllte BMW bereits den 5er Plug-In-Hybrid mit einer 58 km Elektro-Reichweite.

BMW präsentiert 3er als Plug-in-Hybrid
4,15 (83,08%) 13 Artikel bewerten



Kommentar hinterlassen