BMW i3 wird mit dem Award Green Car of the Year ausgezeichnet

BMW i3

Auf der Motorshow in Los Angeles wurde das Elektroauto BMW i3 nun mit dem Preis Green Car of the Year 2015 ausgezeichnet. Die Automesse überreichte dem bayrischen Hersteller BMW die Auszeichnung aufgrund einer sehr leichten Bauweise und weiteren positiven Eigenschaften für den i3 als umweltfreundlichstes Fahrzeug.

Die Jury überzeugte laut der offiziellen Begründung in erster Linie die moderne Bauweise mit der Fahrgastzelle aus leichtem Kohlelager sowie der energiesparende Antrieb. Neben dem BMW i3 standen noch weitere Autos auf den vorderen Rängen für diesen Award bereit. So zum Beispiel der Audi A3 TDI sowie der VW Golf und der Honda Fit. BMW konnte sich mit dem i3 jedoch gegen die Konkurrenz durchsetzen.

Das erste Elektroauto, das die Auszeichnung Green Car of the Year erhält

Das US-amerikanische Green Car Journal überreicht jährlich den Green Car of the Year Award. Mit dem BMW i3 konnte sich zum ersten Mal in der Geschichte des Awards ein Fahrzeug mit einem vollelektrischen Antrieb durchsetzen. Die Jury lobte vor allem das innovative Design vom Stromer aus Bayern sowie den Range Extender, wodurch die Reichweite vom i3 verdoppelt werden kann.

BMW i3 wird mit dem Award Green Car of the Year ausgezeichnet
3,85 (77%) 20 Artikel bewerten



Kommentar hinterlassen