Audi Q8 geht in Serie: Manager bestätigt Pläne zur Produktion

Audi Q8

Nachdem Audis Technikchef Ulrich Hackenberg kürzlich bereits den Audi R8 e-tron bestätigte, folgte nun die offizielle Bekanntgabe zu den Produktionsplänen vom Audio Q8, der als Plug-In-Hybrid gefertigt wird.

Gegenüber Autocar bestätigte Ulrich Hackenberg den Audi Q8 zum Marktstart bis Ende 2017. Eine Plug-In-Hybrid vom Audi Q8 ist dabei fest eingeplant, so Hackenberg. Fraglich bleibt, ob Audi auch eine vollelektrische Variante vom Q8 plant. Mit einer Feststoffbatterie könnte somit eine Reichweite von bis zu 700 Kilometern realisiert werden. Der neue Audi Q8 SUV soll auf dem Q7 basieren und ein alternatives Modell zu den Konkurrenten BMW X6, Range Rover Sport und Mercedes-Benz MLC darstellen.

Audi Q8 geht in Serie: Manager bestätigt Pläne zur Produktion
3,67 (73,33%) 6 Artikel bewerten



Kommentar hinterlassen