Audi A3 e-tron: Nur 5 zugelassene Modelle im Oktober 2014

Audi A3 e-tron

Laut den Daten vom KBA wurden im vergangenen Monat insgesamt 5 Modelle vom neuen Audi A3 e-tron zugelassen. Im Segment der Plug-in-Hybridautos entfallen demnach die meisten neu zugelassenen Fahrzeuge auf den bayrischen Hersteller BMW.

Insgesamt wurden im Oktober 2014 402 neue Plug-in-Hybridautos zugelassen. 148 Stück entfallen auf BMW, während 89 Modelle Autos von Mitsubishi und 59 Fahrzeuge von Porsche sind. Der Hersteller Audi setzt aktuell ausschließlich auf Plug-in-Hybridautos und wird sich dem vollwertigen Elektroantrieb erst zuwenden, wenn eine Mindestreichweite von 400 Kilometern mit einer Ladung sichergestellt werden kann. Dies ist laut Audi eine interne Vorgabe, die die Ingolstädter aufgestellt haben.

Foto: Audi

Audi A3 e-tron: Nur 5 zugelassene Modelle im Oktober 2014
4 (80%) 2 Artikel bewerten



Kommentar hinterlassen