Regierung in Malaysia kauft 120 Tesla Model S

Tesla Model S Design

Die Regierung in Malaysia setzt auf Elektromobilität und möchte noch in diesem Jahr 120 Tesla Model S bestellen. Das Unternehmen GreenTech Malaysia wird die Stromer für Tesla im Land vertreiben und ausschließlich an staatliche Einrichtungen verkaufen.

Tesla selbst war offenbar zunächst nicht begeistert von dieser Idee. Nach einer andauernden Verhandlung stimmte das US-amerikanische Unternehmen den Plänen aber schließlich zu. GreenTech Malaysia wird die Fahrzeuge zunächst aus eigener Tasche bezahlen und dann im Rahmen eines Leasingangebots an die Regierung verleihen.

Die Regierung Malaysias verfolgt mit dem Kauf der Stromer das Ziel die Idee der Elektromobilität im Land populärer zu machen. Nach Angaben der zuständigen Beamten war das Tesla Model S das einzige Fahrzeug, welches die Anforderungen an eine Staatslimousine erfüllte. Insbesondere die hohe Reichweite von 400 Kilometern spielte dabei offenbar eine große Rolle.

In Deutschland werden Elektroautos beim Staat nur selten eingesetzt. Erst kürzlich wurde bekannt, dass die Bundesregierung ihr Ziel, bis 2013 10% des eigenen Fuhrparks auf Elektro umzustellen weit verfehlt hat.

Quelle: teslamag.de | Foto: Tesla

Regierung in Malaysia kauft 120 Tesla Model S
4,5 (90%) 6 Artikel bewerten



Über Nicolas Sender (167 Artikel)
<p>Nicolas ist seit drei Jahren als Blogger im Web aktiv. Mit krimizeitschrift.de hat er eine beliebte Anlaufstelle für Krimifans im Internet geschaffen. Hier veröffentlicht er aktuelle News zu Elektro- und Hybridautos.</p>

Kommentar hinterlassen