Mercedes bringt 2015 drei weitere Hybridautos auf den Markt

Mercedes-Benz E-Klasse

Nachdem Mercedes-Benz bereits den S500 Plug-in bestätigte, kommen im nächsten Jahr gleich drei weitere Hybridmodelle von Daimler. So folgen im Frühjahr 2015 die C-Klasse als Limousine und Kombi sowie im Sommer bzw. im Herbst der neue GLE sowie der GLC.

Die Anzahl der teilweise elektrisch angetriebenen Fahrzeuge von Mercedes-Benz wird somit weiterhin erhöht. Während die neue C-Klasse in zwei verschiedenen Versionen bestellt werden kann, steht der GLE ab dem Sommer 2015 in nur einer Variante zur Verfügung. Der neue Mercedes-Benz GLC folgt zudem zunächst nicht als Coupé.

Erfahrungen mit dem Mercedes S500 Plug-in-Hybrid

Ein Redakteur der Süddeutschen Zeitung konnte bereits 3000 Kilometer mit dem Mercedes S500 Plug-in-Hybrid zurücklegen. Demnach verbraucht der Hybride im gemischten Betrieb im Schnitt 50 Prozent weniger als der V8 verbraucht und trotzdem nahezu gleichwertig ziehen soll. Dennoch verbraucht der Mercedes S500 Plug-in-Hybrid hierbei noch immer 10,1 Liter und der Komfort beim Laden des Hybriden lässt zu wünschen übrig.

Foto: Mercedes-Benz

Mercedes bringt 2015 drei weitere Hybridautos auf den Markt
3,93 (78,57%) 14 Artikel bewerten



Kommentar hinterlassen