Avis kauft 461 Elektroautos von Nissan

Nissan Leaf

Die Autovermietung Avis Dänemark rüstet die Flotte auf und hat beim Autohersteller Nissan 461 Elektroautos bestellt. Nach Angaben von Nissan selbst handelt es sich konkret um 401 Nissan e-NV200 und 60 Nissan Leaf. Bereits im vergangenen Jahr wurden 400 Nissan Leaf geordert.

Kasper Gjedsted, Managing Director bei Avis Dänemark, berichtet: „Wir hatten in Dänemark bereits großen Erfolg mit dem Nissan Leaf und wir haben für alle Fahrzeuge, die wir von Nissan gekauft haben, sehr schnell Leasing-Kunden gefunden. Deshalb haben wir mehr bestellt. Damit dieser Erfolg bestehenbleibt haben wir entschieden unser Angebot um weitere Nissan e-NV200 zu erweitern und diese einer neuen Kundengruppe anzubieten.“

Der Elektroauto-Chef bei Nissan Europe Jean-Pierre Diernaz freut sich über die Bestellung: „Wir sind sehr erfreut mit Avis erneut zusammenzuarbeiten und einen ein neues Leasing-Angebot für die Kunden in Dänemark zu erstellen. Durch die Bestellungen von großen Unternehmen wie Avis in Dänemark oder DHL in Italien können wir sehen, dass immer mehr Leute die einzigartige Kombination aus Fahrkomfort, niedrigen Kosten und niedrigen Emissionen sehen und schätzen.“

Nissan ist im Elektroauto-Geschäft momentan sehr erfolgreich. Der Nissan Leaf gehört zu den beliebtesten Elektroautos in Europa.

Quelle: nissan-europe.com | Foto: Nissan

 

Avis kauft 461 Elektroautos von Nissan
3,75 (75%) 8 Artikel bewerten



Über Nicolas Sender (167 Artikel)
Nicolas ist seit drei Jahren als Blogger im Web aktiv. Mit krimizeitschrift.de hat er eine beliebte Anlaufstelle für Krimifans im Internet geschaffen. Hier veröffentlicht er aktuelle News zu Elektro- und Hybridautos.

Kommentar hinterlassen